Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Sechsjähriger wird kurze Zeit in Bocholt vermisst

Fahrradpolizist entdeckt das Kind in den Shopping-Arkaden

Sonntag, 27. Mai 2018 - 12:00 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Ein sechsjähriger Junge ist am Freitagmittag in der Bocholter Innenstadt kurzzeitig vermisst worden. Nach etwa 20 Minuten fand ein Fahrradpolizist das Kind unversehrt in den Shopping-Arkaden.

Foto: Sven Betz

Symbolbild

Nach Polizeiangaben hatten die Eltern ihren Sohn gegen 12.20 Uhr am Markt aus den Augen verloren. Sie alarmierten die Polizei. Beamte der Bocholter Wache suchte mit zwei Radstreifen nach dem Jungen. Außerdem baten sie die Bocholter über Lautsprecherdurchsagen um Hilfe. Schließlich entdeckte eine Ra...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige