Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Sehr variable Kubaai-Zahlen im Bocholter Etat

Freitag, 9. Januar 2015 - 17:50 Uhr

von Volker Morgenbrod

Bocholt - Die Kosten-Obergrenze für das Kubaai-Projekt wird im neuen Etat der Stadt Bocholt überschritten. Doch die Kämmerei kann alles erklären - die Zahlen sind halt sehr variabel. Ein Angemerkt von Volker Morgenbrod

Im neuen Haushaltsentwurf hat die Stadtverwaltung erstmals die Kosten für Kubaai hübsch gebündelt, doch ein kurzer Blick auf die Zahlen lässt selbst hartgesottene Kubaai-Pessimisten blass werden: Das Mega-Projekt wird Bocholt in den nächsten vier Jahren unterm Strich 44,8 Millionen Euro kosten (so ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige