Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Seniorennachmittag mit 450 Besuchern im Schumacherzelt

Feier mit Kaffe, Kuchen und Volksmusik

Freitag, 13. Oktober 2017 - 17:56 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Begleitet von stimmungsvoller Volksmusik der lustigen Egerländer haben sich am Freitag 450 Senioren zum Seniorennachmittag getroffen. Erstmals fand die traditionelle Kirmesveranstaltung, die von der Volksbank Bocholt gesponsert wird, nicht wie in den Vorjahren in der Bayernfesthalle statt, sondern im ausverkauften Zelt des XXL-Schumacherstands.

Foto: Sven Betz

Winni Biermann, der „singende Trucker aus Bocholt“, stellt auf der Bühne im ausverkauften Zelt Lieder seiner CD „Ein Lied fährt um die Welt“ vor.

An langen Tischen saßen die Senioren unter dem durchsichtigen Zeltdach, ließen sich Kaffee und Kuchen schmecken und schunkelten und klatschten zu Polkas, Märschen und Walzermelodien.Bürgermeister Peter Nebelo und Stadtmarketing-Chef Ludger Dieckhues begrüßten die Gäste, bevor gegen 15.45Uhr Bocholt...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige