Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Serie von Raubüberfällen: Polizei nimmt vier Verdächtige fest

Bewohner gefesselt und mit Waffen bedroht

Mittwoch, 27. Juni 2018 - 15:27 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Die Opfer wurden gefesselt, eingesperrt und teilweise mit Waffen bedroht. Zwischen Mitte März und Mitte Mai hatten es Täter offenbar auf Häuser abgesehen, in denen Frauen alleine wohnen. Doch jetzt konnte die Polizei vier Männer festnehmen, die für die Überfallserie verantwortlich sein sollen.

Foto: Polizei

Die Polizei stellt zahlreiche Beweismittel sicher.

Die mutmaßlichen Täter wurden allerdings nicht hier geschnappt, sondern in Baden-Württemberg. Nachdem es am 23. Mai in Markdorf (Bodenseekreis) zu einer ähnlichen Tat kam, nahm ein Spezialeinsatzkommando der Polizei am 12. Juni vier Männer fest. Dabei handelt es sich um einen 23-Jährigen und einen ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige