Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

So funktioniert das Bocholter Gutschein-System

Das BBV beantwortet die wichtigsten Fragen

Freitag, 17. Juli 2020 - 17:42 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Am Donnerstag, 30. Juli, geht es los: Ab dann verkauft das Stadtmarketing die „Bocholt-Gutscheine“ mit einer Ermäßigung von 25 Prozent. Wer also beispielsweise für 100 Euro in einem der teilnehmenden Geschäfte einkauft, zahlt nur 75 Euro. So soll der Umsatz des heimischen Einzelhandels und der Wirtschaft in der Corona-Zeit wieder angekurbelt werden. Wie funktioniert das Gutschein-System genau? Das BBV beantwortet die wichtigsten Fragen.

© Sven Betz

Statdtmarketing-Chef Ludger Dieckhues (re.) ist seit Mittwoch unterwegs, um den teilnehmenden Händlern das Gutschein-System zu installieren und sie zu schulen. Nähkasten-Geschäftsführer Stefan Friederich hält einen Barcode-Scanner in der Hand, mit dem er auch Papier-Gutscheine einlesen kann.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden