Bocholt

So geht die Stadt Bocholt mit der Lockerung der Corona-Maßnahmen um

Schutzmasken werden an Schüler verteilt

Samstag, 18. April 2020 - 07:00 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Am Montag öffnen wieder viele Geschäfte. Auch die Stadtbibliothek dürfte das eigentlich. Doch sie bleibt vorerst geschlossen. Die Gebäudewirtschaft wolle noch Plexiglasscheiben anbringen und auch sonst müssten noch einige Schutzmaßnahmen getroffen werden, erklärte Stadtpressesprecherin Amke Derksen auf Anfrage des BBV. Auf die Wiedereröffnung der Schulen hingegen sei die Stadt vorbereitet.

© Sven Betz

Die Stadtbibliothek bleibt vorerst geschlossen, weil die Verwaltung noch einige Schutzmaßnahmen treffen muss.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden