Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

So schränkt Corona die Bocholter Verwaltung noch ein

Langsam zum Normalbetrieb zurück

Freitag, 17. Juli 2020 - 08:00 Uhr

von Stefan Prinz

Bocholt - Die Corona-Pandemie hält seit Monaten die Stadtverwaltung fest im Griff. Das macht sich unter anderem bei Einschränkungen im Bürgerservice bemerkbar. Wer muss besonders lange warten und wie lange werden diese Einschränkungen noch andauern? Das BBV beantwortet im Folgenden die wichtigsten Fragen:

Auf Reisepässe oder Personalausweise müssen die Bocholter weiterhin länger warten als vor der Corona-Pandemie. Der Grund: Die Bundesdruckerei in Berlin war einige Wochen geschlossen. Das Antragsaufkommen ist deshalb nach der Wiedereröffnung noch immer groß.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden