Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

So wird Fildeken-Rosenberg in Zukunft aussehen

Entwurf des Architektenbüros Wündrich gewinnt Wettbewerb

Donnerstag, 9. Juli 2020 - 11:38 Uhr

von Mark Pillmann

Bocholt - Auf einer Bürgerversammlung ist jetzt der Siegerentwurf des Wettbewerbs „Freiraum Fildeken/Rosenberg“ öffentlich präsentiert worden. Bis zum 31. Juli haben Bürger und Anwohner noch Gelegenheit, ihre Anregungen, Ideen und Wünsche zum Siegerentwurf und zur Quartiersentwicklung mitzuteilen.

© Bruno Wansing

Architekt Thomas Wündrich stellt den Siegerentwurf persönlich vor.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden