Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Sorge um Bewohner bei Dachgeschossbrand in Lowick

Am Elsenpass wurde erst ein Mann vermisst. Er ist aber unversehrt.

Freitag, 1. November 2019 - 14:00 Uhr

von Carola Korff

Bocholt - Ein Brand im Dachgeschoss eines Hauses am Elsenpass in Lowick ist am Freitagmittag glimpflich ausgegangen. Polizei und Feuerwehr waren zunächst davon ausgegangen, dass sich in dem stark verqualmten Gebäude noch ein Mensch befand. Diese Befürchtung bestätigte sich aber zum Glück nicht.

© Carola Korff

Von der Drehleiter schlagen Feuerwehrleute das Dachgeschossfenster ein. Zum Glück war aber doch niemand mehr im Haus.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden