Bocholt

Soziale Liste hat Fragen zum Vorgehen der Stadt

Restaurants am Aasee: Warum gibt es keine Ausschreibung für die Bauvergabe?

Dienstag, 15. Januar 2019 - 16:29 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Die Soziale Liste hat noch einige Fragen zur angekündigten Ansiedlung von zwei Restaurants am Aasee in Bocholt. Ratsfrau Bärbel Sauer will unter anderem wissen, ob die Stadtverwaltung die Vergabe von Baugrundstücken für die Erlebnisgastronomien an den Terrassen am Westufer (Uhlandstraße) noch ausschreiben wird – und falls nein, warum nicht.

© Sven Betz

Die Ketten The Ash und L‘Osteria wollen sich am Westufer des Aasees ansiedeln. Müsste es dafür eine Ausschreibung geben?

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden