Bocholt

Spenden für Auto-Gottesdienst in Bocholt benötigt

„Christmas-drive-in“ auf dem Berliner Platz geplant

Donnerstag, 19. November 2020 - 18:14 Uhr

von Stefan Prinz

Bocholt - Erstmals sollen Weihnachten wegen Corona Gottesdienste auf dem Berliner Platz stattfinden. Für die Organisation benötigt Pfarrer Matthias Hembrock 20.000 Euro. Noch hat er das Geld nicht zusammen.

© Sven Betz

Ideengeber: Matthias Hembrock, Pfarrer der Gemeinde St. Georg.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden