Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

St.-Agnes-Hospital richtet Diagnose-Zelt ein

In Diagnoseambulanz sollen alle Patienten vor Betreten des Krankenhauses gesichtet werden

Donnerstag, 26. März 2020 - 18:18 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Das St.-Agnes-Hospital bereitet derzeit eine Diagnostikambulanz vor, die Anfang nächster Woche in einem Zelt vor dem Krankenhaus in Betrieb gehen soll. Dort würden alle Patienten vor Betreten des Krankenhauses gesichtet und ihrem Krankheitsbild entsprechend weitergeleitet.

© Klinikum Westmünsterland

Vor dem Eingang des Krankenhauses steht jetzt ein Zelt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden