Bocholt

St.-Georgius-Schützen sagen ihr Schützenfest ab

Als Alternative ist für September ein Sommerfest geplant.

Donnerstag, 29. Juli 2021 - 16:24 Uhr

von Sabine Hecker

Bocholt - Zum zweiten Mal in Folge fällt das Schützenfest des St.-Georgius-Schützenvereins wegen der Corona-Pandemie aus. Das hat der Vorstand jetzt beschlossen.

© St.-Georgius-Schützenverein

Hier lassen die Georgius-Schützen im Sommer vor zwei Jahren ihren neuen König Sven Böing-Messing hochleben.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden