Bocholt

St.-Georgius-Schützenverein feiert unter dem Motto "Tatort Georgius"

Sonntag, 31. Januar 2016 - 17:20 Uhr

von Herbert Sekulla

Bocholt - "Tatort Georgius" hieß es am Samstagabend im Saal Wissing-Flinzenberg in Barlo. Der St.-Georgius-Schützenverein hatte Mitglieder und Freunde zu seiner Karnevalssitzung eingeladen. Tatort deshalb, weil jede Ordensverleihung in einen anderen Tatort umgewandelt wurde.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden