Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Stadt Bocholt gibt Geld für Schüler-Computer

Rat will die Digitalisierung in den Klassenzimmern vorantreiben

Donnerstag, 14. Mai 2020 - 20:38 Uhr

von Stefan Prinz

Bocholt - Die Schüler Bocholts sollen künftig intensiver Computer beim Lernen und bei den Hausaufgaben nutzen. Aus diesem Grund stellt der Rat den Schulen Geld zum Kauf von Computern zur Verfügung. Mit diesem Geld sollen diese ihre Schüler bei der Anschaffung von Computern oder Internetzugängen für Zuhause unterstützt werden.

© dpa

Nach dem Willen des Stadtrates soll jeder Schüler einen eigenen Computer für die Hausaufgaben nutzen können.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden