Bocholt

Stadt Bocholt pflanzt 32 weitere Bäume

Winterlinden sind Teil der 800-Bäume-Aktion zum Stadtjubiläum

Sonntag, 19. Dezember 2021 - 13:22 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Die Stadt Bocholt hat jetzt 32 neue Bäume gepflanzt. Damit ist die Verwaltung ihrem Ziel, zum 800-jährigen Bestehen der Stadt im kommenden Jahr 800 Bäume zusätzlich zu pflanzen, einen Schritt näher gekommen.

© Stadt Bocholt

15 Winterlinden hat die Stadt in der Straße An den Tonwerken gepflanzt.

Rund 750 Bäume hat die Stadt nach eigenen Angaben inzwischen setzen lassen. 15 neue Winterlinden finden sich nun entlang der Straße An den Tonwerken, 10 neue Spitzahorn gibt es an der Büngerner Straße und 7 neue Zerr-Eichen wurden am Büssinghook gepflanzt.

Ihr Kommentar zum Thema

Stadt Bocholt pflanzt 32 weitere Bäume

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha