Bocholt

Stadt räumt Grabschmuck weg

Freitag, 17. April 2015 - 17:56 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Auf den Rasengräbern auf dem Bocholter Friedhof dürfen weder Blumenschmuck noch Grabgaben abgelegt werden. Trotzdem haben das bislang viele Angehörige gemacht. Jetzt will die Stadt die Gräber konsequent abräumen lassen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden