Bocholt

Stadt will Bocholter Schüler mit Tablets ausrüsten

Gremien sollen Konzepte beraten, um Geräte anzuschaffen.

Montag, 4. Oktober 2021 - 19:25 Uhr

von Stefan Prinz

Zu den großen Fragen gehört, in welchem Umfang die Eltern an den Kosten beteiligt werden sollen.

© Julian Stratenschulte/dpa

Alle weiterführenden Bocholter Schulen sollen in Bocholt mit Tablets für alle Schüler ausgestattet werden. Die Grundschulen sollen Klassensätze bekommen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden