Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Stadtmarketingchef zieht trotz des Dauerregens ein positives Fazit

Beim Open-Air-Konzert gab es an den Ein- und Ausgängen keine Warteschlangen

Sonntag, 7. Juli 2019 - 20:17 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Stadtmarketingchef Ludger Dieckhues hat am Sonntag nach dem Open-Air-Festival mit Pur eine positive Bilanz gezogen. Rund 15.000 Besucher seien gekommen, und die hätten sich vom Regen nicht abhalten lassen. „Die Stimmung war gut, trotz des Wetters“, sagte er.

Foto: Sven Betz

Pur sind hier so richtig in Aktion.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden