Bocholt

Stadtradeln: Bocholt landet auf dem zweiten Platz

Nur Rheine erreichte bei den Mittelstädten mehr Kilometer

Donnerstag, 1. Dezember 2022 - 13:44 Uhr

von BBV Redaktion

Bocholt - Bei der bundesweiten Stadtradel-Aktion ist die Stadt Bocholt in diesem Jahr auf dem zweiten Platz gelandet. In der Kategorie der Mittelstädte, an der sich 133 Städte und Kreise bis 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner beteiligten, hat nur Rheine mehr Kilometer erreicht. Insgesamt nahmen deutschlandweit 2600 Kommunen teil.

© Jennifer Weyland

Stadtbaurat Daniel Zöhler (hintere Reihe mittig, helles Jackett) nahm bei der Stadtradeln-Preisverleihung für Bocholt die Glückwünsche für den zweiten Platz entgegen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden