Bocholt

Strafverfahren wegen Unfallflucht

Sonntag, 4. März 2012 - 16:39 Uhr

von Volker Morgenbrod

Bocholt - Mit dem Worten, er wolle nur eben seinen Wagen zur Seite setzen, flüchtete ein junger Autofahrer Sonntagnacht, nachdem er einen Unfall versucht hatte.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden