Bocholt

Studentin der Bocholter FH erhält Studienpreis

Anastasiya Mironaeva stammt aus Belarus und studiert an der Westfälischen Hochschule Bionik.

Sonntag, 4. Dezember 2022 - 12:30 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Anastasiya Mironaeva ist bei einer Feierstunde der Westfälischen Hochschule mit dem DAAD-Preis (Deutscher Akademischer Austauschdienst) ausgezeichnet worden. Dieser ist mit 1000 Euro dotiert und honoriert gute Studienleistungen ausländischer Studenten an deutschen Hochschulen.

© Westfälische Hochschule

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden