Bocholt

Sucht am Arbeitsplatz

Montag, 17. April 2017 - 12:15 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Am Dienstag nach Rosenmontag verteilte Michael van Kronenberg im vergangenen Jahr vor Schichtbeginn in der Siemens-Belegschaft Pusteröhrchen für einen freiwilligen Alkoholtest. "Die Aktion kam bei der Belegschaft gut an", sagt van Kronenberg. Seit sechs Jahren ist er betrieblicher Sozialarbeiter bei Siemens in Bocholt und engagiert sich im Arbeitskreis Sucht.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden