Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Test: Die Gemüsepfanne aus der essbaren Stadt

BBV-Team erntet Gemüse und kocht damit

Sonntag, 12. August 2018 - 11:33 Uhr

von Carola Korff

Bocholt - Kühlschrank und Vorratskammer sind leer? Kein Problem: Frisches regionales Gemüse gibt es doch jetzt auch bei der „Essbaren Stadt“, dem Projekt vom Naturschutzbund und dem gleichnamigen Verein. Aber was kann man da ernten? Und reicht das für ein leckeres Mittagessen? Das BBV hat jetzt den Test gemacht.

Foto: Lea Elsemann

Die BBV-Mitarbeiterinnen Hildegard Lehmköster und Carola Korff kochen Gemüse aus der essbaren Stadt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden