Bocholt

Tierschützer investieren 400.000 Euro in Hundehaus

Mittwoch, 8. Januar 2014 - 17:45 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Spätestens Ende Mai soll das neue Hundehaus im Bocholter Tierheim eröffnet werden. Der Neubau wird den Angaben zufolge rund 400.000 Euro kosten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden