Bocholt

Timo Spandern taucht, seit er sechs ist

Jetzt hat der Elfjährige seinen Tauchschein gemacht

Mittwoch, 23. November 2022 - 19:00 Uhr

von Mark Pillmann

Bocholt - Wie alt Timo Spandern war, als er das erste Mal mit seinem Vater Tauchen war, weiß er nicht mehr – nur, dass es zusammen mit seiner Schwester war. Während seine Schwester jedoch aufhören musste, konnte Timo an seinem Hobby festhalten und hat jetzt mit gerade einmal elf Jahren den „Open Water Diver“-Tauchschein gemacht.

© Sven Betz

Timo Spandern mit seiner Ausrüstung. Das Taucherhandzeichen bedeutet „Alles in Ordnung“.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden