Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Treffen der Abiturientia von 1977 des Euregio-Gymnasiums

Monatelange Vorbereitung

Sonntag, 15. Oktober 2017 - 12:04 Uhr

von Anya Knufmann-Demuth

Bocholt - Schon seit Mai liefen die Vorbereitungen für das Abi-Treffen. Heike Teriete, Theo Elsweier Birgit Kamps, Gabi Wienholt, Marianne Tepaße und Manfred Schroer, sechs der rund 130 Ehemaligen des Euregio Gymnasiums, hatten viel Zeit und Mühe auf die Organisation des Festes verwand.

Foto: Anya Knufmann

Die ehemaligen Schüler des Euregiogymnasiums, die vor 40 Jahren Abitur gemacht haben, feiern ihr Wiedersehen in der Gaststätte Wintergarten.

53 frühere Schüler und Schülerinnen waren nach Bocholt gekommen, um ein Wiedersehen zu feiern. Aus Paris, Berlin, Bayern und von der Mosel reisten einige der Teilnehmer an. „Eigentlich von überall her“, meinte Teriete. Geplant war ursprünglich auch eine Skype-Verbindung nach Singapur zu einer ehema...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige