Bocholt

Trio wirft Feuerwerkskracher auf Kiosk

Polizeibekannte Jugendliche fallen auf

Freitag, 16. November 2018 - 12:10 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt - Drei Jugendliche haben am Donnerstag in Bocholt Feuerwerkskörper auf einen Kiosk an der Hindenburgstraße geworfen. Die drei wurden später von Polizeibeamten erwischt. Es handelt sich um einen 14-Jährigen, einen 15-Jährigen und eine 17-Jährige, alle drei kommen aus Bocholt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden