Bocholt

Trotz Millionengewinnen: Steuern bleiben hoch

Donnerstag, 14. Februar 2013 - 10:56 Uhr

von Volker Morgenbrod

Bocholt – Mit großer Mehrheit hat der Bocholter Rat am Mittwochabend den neuen Haushalt verabschiedet. Er hat ein Volumen von gut 150 Millionen Euro und schließt mit einem leichten Überschuss von 15.000 Euro ab.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden