Bocholt

Turnhallen sollen saniert werden

Hallen der Clemens-August-Schule und am Langenbergpark sollen erneuert werden

Donnerstag, 4. April 2019 - 18:07 Uhr

von Sabine Hecker

Bocholt - Knapp eine Million Euro steckt die städtische Gebäudewirtschaft in diesem Jahr in die Turnhalle der Clemens-August-Schule. Die Technik dort sei völlig veraltet und könne „nur noch mit Not aufrechterhalten werden“, teilte die Leitung des Fachbereichs Gebäudewirtschaft im jüngsten Betriebsausschuss mit.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden