Bocholt

Überforderte Hundehalterin: Haus geräumt

Dienstag, 18. September 2012 - 17:17 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt-Suderwick - Eine Frau musste am Dienstag mit ihren Kindern ihr Haus in Suderwick räumen. Das Haus, in dem auch 36 Huskys lebten, war so verdreckt, dass nach Ansicht der Behörden eine Gefahr für die Gesundheit der Bewohner bestand.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden