Bocholt

Überwältigende Resonanz auf Spendenaufruf

Anstelle des Flender-Wohltätigkeitsturniers gibt es eine Spendenaktion

Freitag, 15. Januar 2021 - 14:05 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Damit hatten die Organisatoren des Flender-Wohltätigkeitsturniers nicht gerechnet, als sie im November das diesjährige Turnier absagen mussten und stattdessen zu Spenden für wohltätige Organisationen und Menschen in Not aufriefen. „Bereits jetzt sind über 25.000 Euro zusammengekommen. Und das, obwohl die Corona-Pandemie unser traditionelles Turnier in der Euregiohalle verhindert“, sagt Stefan Busshoff vom Flender-Organisationsteam.

© Flender

Frederik Howestädt (links) und Guido Wiesmann von den Flender Fußballern mit einem Teil der Preise, die unter allen Spendern verlost werden. Bi s zum 31. Januar kann man noch an der Aktion teilnehmen. FOTO: Flender

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden