Bocholt

Ultraschall gegen Blaualgen im Bocholter Aasee?

Freitag, 5. Februar 2016 - 15:04 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Die Blaualgen im Bocholter Aasee sollen möglicherweise mit Ultraschall bekämpft werden. Fachbereichsleiter Reinhold Wilke stellte die Methode in der jüngsten Sitzung des Umweltausschusses vor. Im Hiltruper See bei Münster sei bereits erfolgreich mit Ultraschall gearbeitet worden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden