Bocholt

Umbau der Bocholter Ravardistraße steht bevor

Vermessungsarbeiten haben begonnen

Mittwoch, 27. Oktober 2021 - 19:00 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Zwischen Westend und Georgskirche haben Vermessungsarbeiten begonnen. Sie bereiten eine umfassende Umgestaltung der Ravardistraße vor, die die Außengastronomie stärken und das Viertel aufwerten soll.

© Sven Betz

Ingenieure haben in der vergangenen Woche die Ravardistraße vermessen. Auf Grundlage ihrer Arbeit soll demnächst die Planung beginnen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden