Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Umwelt-AG der CDU fällt im Rat durch

Mehrheit lehnt Vorschlag ab, eine Arbeitsgruppe „Nachhaltiges Bocholt“ zu gründen

Donnerstag, 11. Juli 2019 - 15:45 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Die CDU ist im Rat mit ihrem Vorschlag, eine Arbeitsgruppe „Nachhaltiges Bocholt“ für Bürger und Vereine einzuführen, gescheitert. Die übrigen Parteien stimmten geschlossen gegen den Antrag – weil sie eine solche AG entweder für nicht ausreichend hielten oder gar als Abwertung für den Umweltausschuss betrachteten.

Foto: Nikolaus Kellermann

Eine Arbeitsgruppe „Nachhaltiges Bocholt“ von Bürgern und Politikern wird es nicht geben.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden