Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Umweltausschuss darf nicht über Fällung der Linden entscheiden

Diskussion um Fällung der drei Bäume im Rat

Donnerstag, 15. März 2018 - 15:00 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - In der Sitzung des Rates ist eine lebhafte Diskussion über die Fällung der Linden entbrannt. Es ging um die Frage, um die Frage, wer denn nun was machen kann und was Dringlichkeit bedeutet – bis es Bürgermeister Peter Nebelo zu bunt wurde und er die Diskussion stoppte.

Foto: Sven Betz

Ob die drei Linden auf diesem Platz gefällt werden dürfen, kann frühestens im Mai entschieden werden.

Eigentlich hatten die Freien Grünen/Die Linke beantragt, die Entscheidung über die Fällung städtischer Bäume dem Rat zu übertragen. Doch in der Ratssitzung zog deren Fraktionschef Frank Büning diesen Antrag überraschend zurück. Die Begründung: Der Rat ist schon zuständig.Weil bislang der Umweltauss...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige