Bocholt

Unfall auf B 67: Polizei ermittelt rücksichtslosen Lkw-Fahrer

Dienstag, 18. Juni 2013 - 11:24 Uhr

von Jochen Krühler

Heiden/Bocholt - Die Polizei hat jetzt den Lkw-Fahrer ermittelt, der nach dem tödlichen Unfall in Heiden die Ersthelfer beleidigt und genötigt haben soll. Es handelt sich um einen Mann aus Bocholt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden