Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Unfall nach Pur-Konzert in Bocholt

Zwei Wagen von Besuchern stoßen auf der Biketown-Kreuzung zusammen

Sonntag, 7. Juli 2019 - 01:48 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Für sechs Besucher des Bocholter Open-Air-Konzertes mit der Band Pur endete die Heimfahrt in der Nacht mit einem großen Schrecken. Sie waren an einem Unfall beteiligt, der sich auf der Kreuzung Werther Straße, Westring und Westfalenstraße (Autobahnzubringer) ereignete. Zwei Personen wurden dabei verletzt, sodass sie ins Krankenhaus gebracht werden mussten.

Foto: Ludwig van der Linde

Das Ehepaar aus Dülmen wollte mit seinem Wagen vom Westring kommend auf den Autobahnzubringer fahren. Doch auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 54-jährigen Reeserin.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden