Bocholt

Unheiliger Morgen: Wirte erwarten rund 2000 Besucher

Mittwoch, 23. Dezember 2015 - 17:28 Uhr

von BBV

Bocholt - Alle Jahre wieder findet in der Bocholter Innenstadt der "unheilige Morgen" statt. Von 10 bis ungefähr 16 Uhr wird in den Kneipen rund um die Ravardistraße feucht-fröhlich die Weihnachtszeit eingeläutet. Auch für die Wirte auf der Kneipenmeile ist dieser Tag etwas Besonderes.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden