Bocholt

Unter einer Bocholter Kita liegt ein lange verschollenes Gewölbe

BBV-Adventstürchen: Unter der Kita St. Theresia verbirgt sich der Keller eines einstigen Klosters

Dienstag, 21. Dezember 2021 - 05:09 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Beim BBV-Adventstürchen schauen wir heute in einen Raum, der versteckt unter dem Kindergarten St. Theresia in der Bocholter Altstadt liegt: Das alte Kellergewölbe ist ein Überbleibsel des einstigen Minoriten-Klosters und wurde 1993 zufällig wiederentdeckt.

© Sven Betz

„Nachtwächter“ Florian Sauret (links) und Pfarrer Rafael van Straelen sitzen im alten Gewölbekeller an der Wesemannstraße. Der Raum ist regelmäßig Ziel von Saurets Nachtwächter-Führungen - deshalb die Requisiten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden