Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

VHS bietet im ersten Halbjahr 600 Veranstaltungen an

Das neue Programmheft liegt am Montag dem BBV bei

Samstag, 11. Januar 2020 - 07:30 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Waldbaden, programmieren lernen, Eindrücke von den drei Zinnen in Südtirol sehen oder einfach mal die Seele bei einer Tour durch die Dingdener Heide baumeln lassen – das sind einige der mehr als 600 Veranstaltungen, die die Volkshochschule (VHS) im ersten Halbjahr 2020 anbietet. Zu finden sind sie im Programmheft, das am Montag, 13. Januar, dem BBV beiliegt.

© Hartmut Krinitz

Bei der Multivisionsshow unter dem Titel „Südtirol – Dolomiten“ können die Besucher am Dienstag, 11. Februar, im Euregio-Gymnasium auch einen Blick auf die drei Zinnen werfen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden