Bocholt

Veranstalter drücken den Deutschen die Daumen

Montag, 4. Juni 2012 - 18:03 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt – An drei Stellen in der Innenstadt können Fußball-Fans die Spiele der Europameisterschaft im Freien verfolgen. Public Viewing gibt es in der EM-Arena, in der Ravardistraße und vor dem Café Freudenhaus.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden