Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Verbotene Mitbringsel beim Bocholter Open-Air-Festival

Stadtmarketing informiert rund um die Großveranstaltung

Montag, 28. Mai 2018 - 16:01 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Revolverheld, Max Giesinger und Johannes Oerding übernehmen am Mittwoch, 30. Mai, die Bühne am Hünting. Einlass für das Open-Air-Festival ist ab 17 Uhr. Es gibt aber einige Dinge, die die Bocholter nicht mit aufs Festivalgelände nehmen dürfen. Dazu gehören unter anderem eigene Speisen und Getränke.

Foto: Sven Betz

Am Mittwoch findet das Open-Air-Festival am Hünting statt. Für Besucher gelten strenge Regeln, was sie mitbringen dürfen und was nicht.

Beim Open-Air-Festival singt ab 18 Uhr zunächst der Brite Joel Baker. Danach treten die deutschen Künstler auf. Um Mitternacht beginnt die After-Show-Party auf der Festwiese mit DJ Michael Kirsebauer.„Der ganze Stadion-Innenraum einschließlich der nicht überdachten Stehtribüne wird für die Zuschaue...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige