Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Verein Lebenshilfe stellt neue Stiftung vor

„Inklusion ist eine Haltung“

Freitag, 14. Dezember 2018 - 14:30 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt/Rhede/Isselburg - In einer Feierstunde würdigten Gäste aus Politik und Gesellschaft hat am Freitag die Gründung einer Stiftung des Vereins Lebenshilfe Bocholt-Rhede-Isselburg. Ziel der Stiftung sei es, Menschen mit Behinderung zu unterstützen, um ihnen ein erfülltes und möglichst selbstständiges Leben zu ermöglichen, sagte Stiftungsvorsitzender Sven Pieron.

© Theo Theissen

Freuen sich über die Stiftung der Lebenshilfe (v. li.): Sven Pieron, Angelika Geßmann und Bürgermeister Peter Nebelo.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden