Bocholt

Verschiedene Kulturen singen gemeinsam im Integrationschor

Gruppe trifft sich dienstags im Medienzentrum

Mittwoch, 28. November 2018 - 16:29 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Gemeinsam singen und für 45 Minuten einfach mal abschalten, das ist das Ziel des Integrationschores, der sich jeden Dienstag um 12.30 Uhr im Medienzentrum, Hindenburgstraße 5, trifft. Zwischen 20 und 40 Männer und Frauen aus verschiedenen Ländern und unterschiedlichen Kulturen kommen auf Einladung der Volkshochschule zum „Singen um halb eins“ zusammen.

© Sven Betz

Der Integrationschor bei der Probe im Medienzentrum.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden