Bocholt

"Verstaubtes" Museum: Nachhaltiges Konzept für Stadtmuseum gefordert

Dienstag, 6. September 2016 - 15:49 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Das Stadtmuseum, das nächstes Jahr 25 Jahre alt wird, sei "schon ein wenig verstaubt", stellte Ruth Rümping (SPD) fest. Ebenso wie Reiner Bones (CDU) forderte sie in der jüngsten Kulturausschusssitzung die Erstellung eines nachhaltigen Gesamtkonzeptes.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden