Bocholt

Videoüberwachung überführt Fahrraddieb

25-Jähriger wird in Bocholt aber nicht festgenommen

Montag, 18. Oktober 2021 - 14:27 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Mittels Videoüberwachung konnte die Polizei einen Fahrraddieb überführen. In der Nacht zum Samstag hatte es in Bocholt mehrere Fahrrad- und E-Bike-Diebstähle gegeben. Zum Teil blieb es aber beim Versuch. Die bisher bekannten Tatorte befinden sich auf der Martinstraße (zwei), der Herderstraße und der Kronenstraße (zwei). Bei einer Tat war der Täter mittels einer Videoüberwachung aufgenommen worden.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden