Bocholt

Villa weicht Neubau am Europahaus

Donnerstag, 10. März 2016 - 17:03 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Das Europahaus bekommt für drei bis vier Millionen Euro einen neuen Anbau. Anstelle der alten Villa soll ein dreistöckiger Klinkerbau entstehen. Die Pläne wurden jetzt im Bauausschuss vorgestellt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden