Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Volksbank Bocholt: Keine Beratung mehr an der Nordstraße

Geldinstitut strukturiert ab April ihre Filiale in der Innenstadt neu

Freitag, 14. Februar 2020 - 08:00 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Die Volksbank Bocholt wird ab April die Kundenberatung in ihrer Filiale an der Nordstraße einstellen und zur Hauptstelle an der Meckenemstraße verlegen. Dort wird auch der künftige Arbeitsplatz der jetzigen Zweigstellen-Mitarbeiter sein. Ganz schließen wird die Volksbank die Filiale aber nicht.

© Sebastian Renzel

Die Filiale an der Nordstraße war bis 1975 die Hauptstelle der Volksbank Bocholt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden