Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Volt-Ortsgruppe Bocholt gegründet

Partei setzt sich für ein föderales Europa ein

Donnerstag, 15. August 2019 - 17:01 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Die Partei Volt hat jetzt eine Ortsgruppe in Bocholt. Aktuell hat sie zwölf Mitglieder. Ortsleiter ist Franz Lenhard. Der Coesfelder leitet auch die Ortsgruppen in Coesfeld und Steinfurt. Die Bocholterin Denise Mispelkamp ist für die Politik vor Ort zuständig. „Volt ist eine paneuropäische Partei, die gemeinschaftlich ein föderales Europa aufbauen will“, sagt Franz Lenhard.

Foto: Sven Betz

Denise Mispelkamp (links), Franz Lenhard und Silvia Löhning sind Mitglieder der Volt-Ortsgruppe Bocholt FOTO: SB

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden